Betreuung

Nachmittags- und Hausaufgabenbetreuung

In Kooperation mit dem Deutschen Roten Kreuz bietet das RGW von montags bis donnerstags eine kostenlose Nachmittags-betreuung bis 15.30 Uhr an. Eine Anmeldung zur Betreuung ist jeweils für ein Schuljahr verbindlich.

Sofern Ihr Kind am Mittagessen teilnimmt, fallen hierfür die entsprechenden Kosten an. Die Anmeldung zum Mittagessen ist zu Beginn des Halbjahres möglich.

Pädagogische Fachkräfte gestalten die Nachmittage durch Hausaufgabenbetreuung, Sportspiele und Bewegung, mit Gesellschaftsspielen, basteln und besonderen Aktionen, wie z.B. Waffeln backen in der Weihnachtszeit oder die Gestaltung der Räume zu den jew. Jahreszeiten. Unterstützt werden sie dabei durch die TutorInnen.

Zudem besteht ein großes Angebot an Arbeitsgemeinschaften am RGW (z.B. Kampfsport, Makerspace, Rudern, Chemie-AG,…), zum Teil auch in Kooperation mit außerschulischen Partnern (z.B. Sportvereine).

Warmes Mittagessen: gesund und lecker

Das warme Mittagessen wird über unseren Kooperationspartner das Deutsche Rote Kreuz in Witten organisiert und von der Michael Eberhardt Catering GmbH angeliefert, die ebenfalls das Schiller-Gymnasium in Witten versorgt. Die Auswahl der angebotenen Speisen sind an Vorgaben zur gesunden Ernährung, die in der heutigen „Fast-food-Zeit” immer wichtiger wird, ausrichtet. Die Schülerinnen und Schüler haben die Auswahl zwischen zwei Hauptgerichten und einem Salatgericht, wobei immer ein Menü vegetarisch angeboten wird.

Waveboard & Co.: Angebote während der Mittagspause

Um das sportliche Angebot im Außenbereich der Schule während der Mittagspause attraktiv gestalten zu können, hat das Ruhr-Gymnasium auf dem Schulhof eine Kletterwand errichtet. Diese dient der körperlichen Bewegung sowie spielerischen Schulung der Bewegungsfähigkeit. Großer Beliebtheit im Nachmittagsbereich erfreuen sich Kicker und Air-Hockey-Tische im Ruhr-Café.

Im Außenbereich der Schule bieten Sitzmöglichkeiten und Pflanzen ein angenehmes Ambiente zur Entspannung in der Pause. Durch das umfangreiche Engagement des Fördervereins werden Maßnahmen für eine noch angenehmere Atmosphäre auf dem Schulhof sukzessive fortgesetzt. Das RGW bedankt sich dafür!

Kontakt

Jennifer Wojcik

Jennifer.wojcik@drk-witten.de oder während der Betreuungszeiten im Ruhr-Café

Hast du schon den neuen RGW-Newsletter?

Hol ihn dir jetzt kostenlos!