Arina zu Besuch im DaZ-Unterricht

Im Rahmen des Projektes „Europa macht Schule“, kam Arina aus Russland zu uns in den DaZ-Unterricht. Die DaZ-Kinder haben im Vorfeld kleine Präsentationen über besondere Feste in ihren Heimatländern erstellt. Sie haben sich mit Arina über ihre Lieblingsfeste ausgetauscht und Arina hat das „Fest der Familie“, das in Russland gefeiert wird, präsentiert. Anschließend hat sie mit den DaZ-Kindern Tauben gefaltet – ein Symbol für diesen Feiertag. Es war ein schönes Projekt, das uns allen viel Spaß gemacht hat! 

Hast du schon den neuen RGW-Newsletter?

Hol ihn dir jetzt kostenlos!