Europa-Wettbewerb „Gutes Klima für Europa“

Der Grundkurs Kunst Q1 von Frau Rechmann hat zu Beginn des Schuljahres am Schülerwettbewerb EuroVisions „Gutes Klima für Europa“ teilgenommen. 

Mit der sogenannten „Konferenz zur Zukunft Europas“ will die Europäische Kommission alle Bürgerinnen und Bürgern die Chance geben, Europas Zukunft aktiv mitzugestalten. Die Meinung von jungen Menschen ist dabei ganz besonders gefragt. Es geht um Themen wie den Klimawandel, Lehren aus der Corona-Pandemie, soziale Gerechtigkeit, Grundrechte und Grundfreiheiten als auch um mehr Demokratie, also um all das, was die Menschen in Europa miteinander verbindet. Im Rahmen des Wettbewerbs sollen die Schülerinnen und Schüler ausdrücken, was ihnen wichtig ist bei der weiteren Gestaltung der Zukunft Europas – ihrer Zukunft.

Unter anderem folgende Bilder des Kunst-Kurses wurden im Rahmen des Wettbewerbs eingereicht: 

Aufrufe: 153

Hast du schon den neuen RGW-Newsletter?

Hol ihn dir jetzt kostenlos!